Programmierung

Die strukturierten SPS-Programme (IEC 61131-3) von Westermann steuern branchenunabhängig Maschinen und technische Systeme auf der ganzen Welt. Dadurch ist der flexible Einsatz bei Inbetriebnahme und Service durch unsere Programmierer gewährleistet. Die SPS-Programmierung erfolgt mit gängigen Systemen, wie von Siemens, Rockwell oder Codesys-basierten sowie fehlersicheren und hochverfügbaren Steuerungen. Die Visualisierung durch das Human Maschine Interface (HMI) erfolgt auf Wunsch mehrsprachig. Zum Einsatz kommen diverse Visualisierungsplattformen, wie zum Beispiel Siemens WinCC oder Rockwell Factory Talk.

Schaltanlagenbau Westermann, Tobias Liebscher

Ihr Ansprechpartner:
Diplom Ingenieur Elektrotechnik
Tobias Liebscher
Tel.: +49 571 38776 - 0